Waren an der Müritz

Erleben Sie die Stadt am größten Binnensee Deutschlands

Im schönen Waren an der Müritz angekommen finden Sie hier viele verschiedene Sehenswürdigkeiten, die einen Besuch lohnen. Besuchen Sie zum Beispiel doch einmal den Stadthaften mit den alten Hafenspeichern, das Neue Rathaus mit einem Einschussloch vom Kapp-Putsch 1920 oder die Alte Feuerwache und den Alten Markt.

Genießen Sie die Stille und Schönheit der Naturparks

Aber auch Naturfreunde werden in Waren auf Ihre Kosten kommen. Um die Stadt herum befinden sich verschiedene Naturparks wie die Nossentiner-Schwinzer Heide oder den Müritz-Nationalpark. Nehmen Sie sich doch etwas Zeit und verbinden Sie Ihre Radreise entlang des Seenradwegs mit einer Nationalpark-Radtour und erkunden Sie Wiesen, Seen, Wälder und Moore und beobachten Sie Fischadler, Braunbären im Bärenwald Müritz oder Wisente auf dem Damerower Werder.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt

Genießer werden sich über das Brauhaus Waren freuen können. Doch auch für alle anderen Geschmäcker ist gesorgt. Wenn Sie nach einem anstrengenden Tag auf dem Rad oder auf einer Erkundungstour durch einen der Naturparks ausgehungert sind und Appetit auf mecklenburgische Spezialitäten bekommen haben, werden Sie in Waren auf jeden Fall fündig. Egal ob traditionelle Küche oder auch nur ein Fischbrötchen vom Kahn. Eine Vielzahl an Gastbetrieben wartet auf Sie und möchte Sie mit Ihren Leckereien verwöhnen. Egal ob am Stadthafen oder in der Altstadt, gönnen Sie sich etwas Ruhe und lassen Sie sich verwöhnen.